Trofie mit Broccoli und Pesto

Trofie mit Broccoli und Pesto

  • Vegetarisch
  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Portionen: Bis zu 2 Personen

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Zutaten

  • Trofie: 200 g
  • Broccoli: 250 g
  • Salz: 1 Teelöffel
  • Olivenöl: Füllstand 5

Für die Pesto-Sauce:

  • Frischer Basilikum: 50 g
  • Olivenöl: 5 Löffel
  • Pinienkerne: 1 Löffel
  • Salz: 1/4 Teelöffel
  • Parmesan-Käse: 25 g

Zubereitung

 

Kalorien: 743

 

  1. Die Broccoli waschen und in Spitzen aufteilen.
  2. Das Rührelement in den Frittierbehälter einsetzen.
  3. Das Wasser in den Frittierbehälter bis zum Füllstand Max. füllen. Das Salz und das Pflanzenöl zugeben. Den Deckel schließen, das Programm PFANNE und die Leistungsstufe 4 wählen, 30 Minuten einstellen und die Taste Ein/Aus Programme drücken.
  4. Sobald das Wasser zu kochen beginnt (ungefähr 15 Min.), die Nudeln und die Broccoli zugeben.
  5. In der Zwischenzeit die Soße zubereiten. Den Basilikum, das Salz, das Olivenöl, den geriebenen Käse und die Pinienkerne zusammen in einem Mörser mischen. Mit Salz nach Wunsch würzen.
  6. Nach abgelaufener Kochzeit der Nudeln, sie mit den Broccoli abseihen und mit dem vorher zubereitetem Pesto würzen.

Kommentar abgeben

Sterne Bewertung