Hero.jpg

De'Longhi Luftentfeuchter-Reihe

Die Luftentfeuchter von De'Longhi entfernen überschüssige
Feuchtigkeit aus der Luft, lösen alle Feuchtigkeitsprobleme
und sorgen dafür, dass Sie und Ihre Familie das ganze Jahr über ein
komfortables Zuhause genießen können.

null Front
-20 %
-20 %
Tasciugo AriaDry Multi
DDSX220WFA
  • 423,00 €
  • 530,00 €
inkl. MwSt.
  • De'Longhi Comfort App
  • 4-fach HEPA (E12) Filter
  • Wäschefunktion
  • R290 Kühlgas
Erfahren Sie mehr
Tasciugo AriaDry Light
DNS80
  • 390,00 €
inkl. MwSt.
  • Anti-Staubfilter
  • Ionisator
  • Wäschefunktion
  • Niedriger Geräuschpegel
Erfahren Sie mehr
Tasciugo AriaDry Multi
DEXD216RF
  • 355,00 €
inkl. MwSt.
  • 3-faches Filtrationssystem
  • Wäschetrocknungsfunktion
  • Umweltbewusst
  • Kontinuierlicher Abfluss
Erfahren Sie mehr
Tasciugo AriaDry Multi
DEXD214RF
  • 317,00 €
inkl. MwSt.
  • 3-faches Filtrationssystem
  • Wäschetrocknungsfunktion
  • Umweltbewusst
  • Kontinuierlicher Abfluss
Erfahren Sie mehr
null Right
-7 %
-7 %
Tasciugo AriaDry Light
DNS65
  • 309,90 €
  • 335,00 €
inkl. MwSt.
  • Anti-Staubfilter
  • Ionisator
  • Wäschefunktion
  • Niedriger Geräuschpegel
Erfahren Sie mehr
null Front
-4 %
-4 %
Tasciugo AriaDry
DEX210SF
  • 264,90 €
  • 275,00 €
inkl. MwSt.
  • Reduzierter Geräuschpegel
  • Wäschetrocknungsfunktion
  • Kontinuierlicher Abfluss
Erfahren Sie mehr
null Front
-27 %
-27 %
Nicht vorrätig
Tasciugo Ariadry
DD230P
  • 459,00 €
  • 625,00 €
inkl. MwSt.
  • Anti-Staubfilter
  • Pumpensystem
  • Wasserstandsanzeiger
  • Frostschutz
Erfahren Sie mehr
null Front
-6 %
-6 %
Nicht vorrätig
Tasciugo AriaDry Multi
DDSX220
  • 364,90 €
  • 390,00 €
inkl. MwSt.
  • Zweistufiges Filtrationssystem
  • Wäschefunktion
  • R290 Kühlgas
  • Wasserstandsanzeiger
Erfahren Sie mehr

Was ist ein Luftentfeuchter?

Ein Luftentfeuchter ist ein Haushaltsgerät zur Reduzierung und Kontrolle der Luftfeuchtigkeit in einem Raum oder einer geschlossenen Umgebung. Er saugt die feuchte Luft an, entzieht ihr die überschüssige Feuchtigkeit und gibt die trockene Luft wieder an den Raum ab. Luftentfeuchter werden häufig in Bereichen mit hoher Luftfeuchtigkeit, z.B. in Kellern, Bädern und Waschküchen, eingesetzt, um ein angenehmes und gesundes Raumklima zu schaffen. Diese Geräte sind auch in feuchten und regnerischen Jahreszeiten wie Herbst und Frühjahr eine sehr gute Hilfe.

Vorteile des Einsatzes von Luftentfeuchtern bei Schimmel und Husten

Der Einsatz eines Luftentfeuchters bietet mehrere Vorteile, insbesondere bei der Bekämpfung von Schimmelbefall und Husten. Zu hohe Luftfeuchtigkeit kann zur Bildung von Schimmel und Mehltau führen, die Allergien und Atemprobleme auslösen können. Durch die Reduzierung der Luftfeuchtigkeit hemmen Luftentfeuchter das Schimmelpilzwachstum und helfen, Symptome wie Husten, Niesen und Nasenverstopfung zu lindern. Sie schaffen ein gesünderes Wohnumfeld, indem sie Allergene reduzieren und die Qualität der Raumluft verbessern.

Hilfe gegen Asthma und Allergien
Hilfe gegen Asthma und Allergien
Die Luftentfeuchter von De'Longhi wurden von der Allergy Standard Foundation* als für Asthmatiker und Allergiker geeignet zertifiziert, damit Sie und Ihre Familie besser durchatmen und sich wohler fühlen können.
Vierfach-Filtersystem
Vierfach-Filtersystem
Für ein gesundes Zuhause sind einige unsere Luftentfeuchter mit 4-Action-Filtern ausgestattet, die einen Großteil der gesundheitsschädlichen Luftschadstoffe zurückhalten. Sie entfernen 99,96 %* der Partikel in der Luft, indem sie ultrafeine Teilchen wie Pollen, Staub, Schimmelpilze, Bakterien und Tierhaare bis zu einer Größe von 0,1 Mikron einfangen und so das Risiko der Entwicklung von Asthma- und Allergiesymptomen verringern.
Anti-Schimmel-Hilfe
Anti-Schimmel-Hilfe
Die Anti-Schimmel-Funktion der App hilft, die Luftfeuchtigkeit zu verfolgen. Sie können ganz einfach Funktionen, Betriebszeiten und empfohlene Werte überwachen, um überschüssige Luftfeuchtigkeit zu beseitigen und das ideale Gleichgewicht zwischen Temperatur und Luftfeuchtigkeit in Ihrer Wohnung zu erhalten.
Hilfe gegen Asthma und Allergien
Vierfach-Filtersystem
Anti-Schimmel-Hilfe
Hilfe gegen Asthma und Allergien
Die Luftentfeuchter von De'Longhi wurden von der Allergy Standard Foundation* als für Asthmatiker und Allergiker geeignet zertifiziert, damit Sie und Ihre Familie besser durchatmen und sich wohler fühlen können.
Vierfach-Filtersystem
Für ein gesundes Zuhause sind einige unsere Luftentfeuchter mit 4-Action-Filtern ausgestattet, die einen Großteil der gesundheitsschädlichen Luftschadstoffe zurückhalten. Sie entfernen 99,96 %* der Partikel in der Luft, indem sie ultrafeine Teilchen wie Pollen, Staub, Schimmelpilze, Bakterien und Tierhaare bis zu einer Größe von 0,1 Mikron einfangen und so das Risiko der Entwicklung von Asthma- und Allergiesymptomen verringern.
Anti-Schimmel-Hilfe
Die Anti-Schimmel-Funktion der App hilft, die Luftfeuchtigkeit zu verfolgen. Sie können ganz einfach Funktionen, Betriebszeiten und empfohlene Werte überwachen, um überschüssige Luftfeuchtigkeit zu beseitigen und das ideale Gleichgewicht zwischen Temperatur und Luftfeuchtigkeit in Ihrer Wohnung zu erhalten.
Sidecard-Full-01-01.jpg

Auswahl des richtigen Luftentfeuchters für einen Raum

Um einen Luftentfeuchter effektiv aufzustellen, müssen Sie zunächst die Größe des Raums berücksichtigen. Die meisten Luftentfeuchter sind mit einstellbaren Feuchtigkeitsstufen ausgestattet, die je nach persönlichem Komfort und vorherrschenden Feuchtigkeitsbedingungen reguliert werden können. Außerdem spielt die Raumgröße eine entscheidende Rolle bei der Bestimmung der Entfeuchterkapazität. Für größere Räume sind unter Umständen Geräte mit einer höheren Leistung erforderlich, während für kleinere Räume auch kompakte Modelle ausreichend sein können. Die meisten De'Longhi-Luftentfeuchter sind für Räume bis zu 85 m3 geeignet, aber einige Modelle können auch größere Räume bis zu 150 m3 entfeuchten.
Sidecard-Full-02-02.jpg

Richtiger Einsatz eines Luftentfeuchters

Die korrekte Verwendung eines Luftentfeuchters ist wichtig, um seine Wirksamkeit zu maximieren. Daher ist es immer ratsam, zuerst in der Bedienungsanleitung nachzuschauen, welche spezifischen Richtlinien für den Betrieb Ihres Modells gelten, bevor Sie es in Betrieb nehmen.
Key-feature-01.jpg

Richtige Aufstellung

Zunächst einmal ist es wichtig, dass um das Gerät herum genügend Platz für eine gute Luftzirkulation vorhanden ist. Insbesondere sollte ein Abstand von mindestens 50 cm zur Luftaustrittsseite eingehalten werden, damit der Luftentfeuchter optimal arbeiten kann
Key-feature-02.jpg

Wasserentsorgung

Was die Wasserentsorgung betrifft, so gibt es Modelle, bei denen Sie zwischen zwei Lösungen wählen können: Die klassische Lösung besteht darin, das Wasser in dem entsprechenden Behälter aufzufangen, der nach dem Befüllen geleert werden muss; alternativ können Sie sich für eine kontinuierliche Entleerung entscheiden, wenn die Feuchtigkeit besonders stark ist. In diesem Fall müssen Sie darauf achten, dass es einen geeigneten Bereich gibt, in dem das Wasser abfließt, und dass der Schlauchauslass unterhalb des Ausgusses angebracht ist.
Key-feature-03.jpg

Nachtbetrieb

Im Allgemeinen ist es möglich, einen Luftentfeuchter während der Nacht zu benutzen, vor allem, wenn der Entfeuchter einen niedrigen Geräuschpegel hat. Dies ermöglicht einen kontinuierlichen Feuchtigkeitsentzug während des Schlafs. Einige De'Longhi-Modelle arbeiten mit einem Geräuschpegel von bis zu 36 dB(A), was dem Geräuschpegel einer Bibliothek entspricht.
Key-feature-04.jpg

Ausgangstemperatur und Luftfeuchtigkeit

Beachten Sie, dass es bei besonders tiefen Temperaturen ratsam ist, den Raum gleichzeitig zu heizen, um eine effizientere Entfeuchtung und damit einen höheren Raumkomfort zu erreichen. Schließlich ist zu beachten, dass die Feuchtigkeitsbedingungen in einem Raum als optimal gelten, wenn die relative Luftfeuchtigkeit zwischen 40 % und 60 % liegt. Es wäre daher ineffizient, einen Luftentfeuchter mit einer Luftfeuchtigkeit von weniger als 40 % zu verwenden.
Sidecard-Full-03.jpg

Energieverbrauch

Luftentfeuchter verbrauchen je nach Größe, Leistung und Verwendung eine unterschiedliche Menge an Strom. Um den Energieverbrauch zu minimieren, wählen Sie einen Luftentfeuchter mit einstellbarer Leistung. So können Sie das Gerät so programmieren, dass es sich ausschaltet, wenn der gewünschte Feuchtigkeitsgrad erreicht ist. Unsere "Anti-Schimmel-Funktion" hilft beim Energiesparen durch Optimierung der Betriebszeiten. Sie überwacht die Raumluftfeuchtigkeit im Vergleich zur eingestellten Luftfeuchtigkeit sowie die Betriebszeiten und gibt einen Vorschlag zur Beseitigung der überschüssigen Feuchtigkeit.
Es definiert und erreicht automatisch das perfekte Gleichgewicht zwischen Temperatur und Luftfeuchtigkeit in jedem Raum des Hauses, um Ihre Komfortzone zu garantieren.
Über eine einfache Anzeige kann der Verbraucher verfolgen, wie lange der Luftentfeuchter bereits arbeitet und wie stark er die Luftfeuchtigkeit gesenkt hat.
Sidecard-Full-04.jpg

Was ist besser: Luftentfeuchter oder Klimagerät?

Luftentfeuchter und Klimageräte dienen unterschiedlichen Zwecken, tragen aber beide zu einem angenehmen Raumklima bei. Klimageräte kühlen in erster Linie die Luft. Luftentfeuchter hingegen konzentrieren sich auf die Reduzierung der Luftfeuchtigkeit, ohne die Temperatur zu senken. Wenn Sie vor allem über zu hohe Luftfeuchtigkeit besorgt sind, ist ein Luftentfeuchter die ideale Lösung. In heißen und feuchten Klimazonen kann jedoch der Einsatz eines Klimagerätes mit Entfeuchtungsfunktion eine umfassende Lösung darstellen.
*Externe Untersuchung nach EN1822:2010. Effizienzangabe bezieht sich auf Partikel der Größe 2.5 μm bei 80 m³/h Geschwindigkeit und aktiviertem Entfeuchtungs- und Filtrationsmodus