Häufig gestellte Fragen

Stellen Sie uns eine Frage.

Fehler bei PayPal?

Wenn es ein Problem bei der Erstellung oder Bearbeitung von PayPal-Bestellungen kommt, können folgenden Fehlermeldungen auftreteten:

Wenn Sie auf eine Fehlerseite umgeleitet werden oder keine Auftragsbestätigungs-E-Mail von uns erhalten, ist es wahrscheinlich, dass ein Fehler die Bestellung bei De'Longhi verhindert hat. Wenn Sie sich nicht sicher sind, loggen Sie sich bitte in Ihr Kundenkonto bei De'Longhi ein. Wenn die Bestellung dort nicht innerhalb von 5 Minuten erscheint, wurde sie nicht erfolgreich erstellt.

Wenn Sie eine E-Mail von PayPal erhalten, die besagt, dass Sie für Ihre Bestellung bezahlt haben, aber keine E-Mail von De'Longhi erhalten, loggen Sie sich bitte in Ihr Konto ein und überprüfen Sie, ob die Bestellung dort erfolgreich erstellt wurde. Wenn dies nicht der Fall war, kontaktieren Sie uns bitte unter Angabe Ihres Namens, der E-Mail-Adresse Ihres Kontos, der E-Mail-Adresse Ihres PayPal-Kontos, der Artikel, die Sie bestellt haben. Wir werden dann in der Lage sein, die Bestellung und Ihre PayPal-Zahlung zu finden.

Wenn Sie Maestro mit PayPal verwenden: Während Sie Ihre Bestellung aufgeben, werden Sie bei der Weiterleitung zu PayPal in eine Schleife versetzt, in der Sie nach Ihren Kartendaten gefragt werden, die bereits bei ihnen registriert sind und die Sie zuvor bei PayPal verwendet haben. Selbst wenn Sie die Details erneut eingeben, erscheint eine weitere Fehlermeldung. PayPal hat vorgeschlagen, die Daten einer anderen Karte einzugeben. Wenn Sie weitere Hilfe bei diesem Problem benötigen, wenden Sie sich bitte an PayPal.

""Der Käufer ist eingeschränkt"" - PayPal hat Ihr Konto eingeschränkt und wir können Ihre Bestellung nicht fortsetzen. Bitte wenden Sie sich an PayPal, um dieses Problem mit PayPal zu lösen. Alternativ können Sie Ihre Zahlungsmethode ändern.

""Der Käufer kann nicht bezahlen, Transaktion abgelehnt"" - PayPal ist der Ansicht, dass Sie Ihre Bestellung nicht bezahlen können. Bitte wenden Sie sich an PayPal und teilen Sie uns dann mit, wann das Problem gelöst ist und wir erneut versuchen können, Ihre Bestellung zu bearbeiten. Alternativ können Sie Ihre Zahlungsmethode ändern.

""Die Finanzierungsquelle fehlt"" - Die Finanzierungsquelle, die Sie für die Bezahlung Ihrer Bestellung gewählt haben, ist nicht mehr mit Ihrem PayPal-Konto oder Ihrer Bestellung verbunden. Bitte wenden Sie sich an PayPal, um das Problem zu lösen. Alternativ können Sie Ihre Zahlungsmethode ändern.

""Transaktion aufgrund des Risikomodells des Käufers verweigert"" - PayPal hat aus Sicherheitsgründen ein Risikomodell gegen Ihr Konto laufen lassen und ist der Ansicht, dass Ihr Konto ein hohes Risiko birgt und es uns nicht erlaubt, mit Ihrer Bestellung fortzufahren. Bitte kontaktieren Sie PayPal, um dieses Problem zu lösen. Alternativ können Sie Ihre Zahlungsmethode ändern.