Gebackenes Fleisch mit Kartoffeln und Tomaten

Gebackenes Fleisch mit Kartoffeln und Tomaten

  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Portionen: Bis zu 4 Personen
  • Gericht: Hauptspeisen

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Zutaten

  • Kalbsfilet: 450 g
  • Kartoffeln: 250 g
  • Tomaten: 250 g
  • Zwiebel: 150 g
  • Mayonnaise: 200 ml
  • Saure Sahne: 200 ml
  • Hartkäse: 200 g
  • Pflanzenöl: Füllstand 3
  • Getrocknete Gewürzkräuter: 1 Löffel

Verfahren

 

Kalorien: 812

 

  1. Das Rührelement aus dem Frittierbehälter entfernen.
  2. Das Fleisch in Scheiben mit einer Dicke von ungefähr 0,7 cm schneiden. Das Fleisch klopfen, dann Salz und Pfeffer zugeben.
  3. Die Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden, den Käse reiben; die Tomaten waschen und in große Scheiben schneiden.
  4. Die Mayonnaise mit der sauren Sahne und den getrockneten Kräutern mischen.
  5. Das Öl in das Innere des Frittierbehälters füllen, dann die Kartoffeln darauf geben. Darüber die Zwiebel geben und das Gemisch aus Mayonnaise und saurer Sahne zugeben.
  6. Eine Schicht Fleisch, eine aus Tomaten und eine weitere aus dem Gemisch Mayonnaise und saurer Sahne zugeben und schließlich mit dem geriebenen Käse bestreuen.
  7. Den Deckel schließen, das Programm BACKOFEN und die Leistungsstufe 1 wählen, 50 Minuten einstellen und die Taste Ein/Aus Programme drücken.
  8. Vorsichtig in Portionen aufteilen, ohne die Schichten zu ruinieren und auf einem Teller anrichten.
  9. Das Gericht noch heiß, mit Kräutern garniert, servieren.

Kommentar abgeben

Sterne Bewertung