Huhn mit Ananas

Huhn mit Ananas

  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Portionen: Bis zu 6 Personen
  • Gericht: Hauptspeisen

Verfahren


Kalorien: 195


  1. Das Rührelement in den Frittierbehälter einsetzen.
  2. Das Öl, das im Mehl gewendete und in Stücke geschnittene Hähnchen, das Salz und den Pfeffer eingeben. Den Deckel schließen und die Ein-/Ausschalttaste drücken.
  3. Für 8 Min. kochen (die Hähnchenstücke mit einem Kochlöffel trennen, wenn sie am Ende der Garzeit aneinanderkleben).
  4. Die Ananas in Stückchen, den Ingwer und den Curry zugeben und für weitere 3 Min. kochen.
  5. Schließlich Wasser, Sojasoße und die im Ananassaft gelöste Stärke, zugeben; den Deckel schließen und für weitere 6/9 Min. kochen, bis die Soße gut eingedickt ist.
  6. Ideal als Beilage Reis Basmati.

Zutaten

  • Hähnchenbrust: 600 g
  • Ananas in der Dose: 350 g
  • Ananassaft: 50 ml
  • Stärke: 1 Löffel
  • Ingwer: 1/2 Löffel
  • Curry: 1/2 Löffel
  • Sojasoße: 15 ml
  • Salz: nach Belieben
  • Pfeffer: nach Belieben
  • Erdnussöl: Füllst. 5
  • Mehl 00 / 550 / W700: nach Belieben

Kommentar abgeben

Sterne Bewertung