Forellenragout mit Mandeln

Forellenragout mit Mandeln

  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Portionen: Bis zu 4 Personen
  • Gericht: Suppen und Vorspeisen

Verfahren



  1. Die Forelle würfeln und für eine 1/2 Stunde mit den restlichen Zutaten (außer dem Salz) marinieren.
  2. Das Rührelement in den Frittierbehälter einsetzen.
  3. Alles in das Innere des Frittierbehälters füllen, den Deckel schließen und die Ein-/Ausschalttaste drücken.
  4. Für 20 Minuten garen. Mit einem Spritzer Öl servieren.

Zutaten

  • Lachsforelle: 700 g
  • Schwarzer Pfeffer: 15 Körner
  • Dillblätter: nach Belieben
  • Mandeln: 30g
  • Salz: nach Belieben
  • Olivenöl: Füllst. 5

Kommentar abgeben

Sterne Bewertung