Joghurt-Apfel-Kuchen

  • Vegetarisch
  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Personen: Bis zu 10 Personen
  • Gang: Desserts

Zubereitung

Verfahren


Kalorien: 224


  1. Das Rührelement aus dem Frittierbehälter entfernen.
  2. Mit einem elektrischen Schneebesen die Eier mit dem Zucker schlagen, bis man ein schaumiges Gemisch erhält. Das gesiebte Mehl, das Backpulver, den Joghurt, die Zitronenschale, das Öl zugeben und für einige Minuten schlagen, bis die Mischung gleichmäßig und cremig wird; an diesem Punkt den in Stücke geschnittenen Apfel zugeben und gut mischen.
  3. Den Frittierbehälter einfetten, mit Mehl bestäuben, den Teig in die Mitte einfüllen und gleichmäßig verteilen.
  4. Den Deckel schließen, das Programm KUCHEN und die Leistungsstufe 2 wählen, 35 Min. einstellen und die Taste Ein/Aus Programme drücken.
  5. Vor dem Servieren abkühlen lassen.

Zutaten

  • Mehl: 240 g
  • Zucker: 250 g
  • Eier: 3
  • Magerjoghurt: 125g
  • Päckchen Backpulver: 1
  • Sonnenblumenöl: 60 g
  • Zitronenschale: 1
  • Apfel: 1

Kommentar schreiben

Sternebewertung