FAQ – Häufig gestellte Fragen

Heizen

Finden Sie die am häufigsten gestellten Fragen rund um das Thema Heizen.

Zurück zu FAQ

Beliebte FAQ

  • Was versteht man unter einem Keramikheizer?

    Keramikheizer verwenden spezielle Keramik-Heizelemente, die besonders schnell Wärme liefern und dabei weniger Strom verbrauchen. Je niedriger die Raumtemperatur, desto mehr Wärme gibt das Heizgerät ab. Wenn die Temperatur steigt, wird weniger Wärme abgegeben und man spart so Energie.

  • Was versteht man unter einem traditionellen Schnellheizer

    Ein Schnellheizer ist das perfekte Heizgerät für das Badezimmer und andere Räume. Luft fließt durch das beheizte Element im Schnellheizer und wird anschließend als warme Luft wieder in den Raum geblasen.

  • Kann das Gerät mit einem Verlängerungskabel betrieben werden?

    Ein Heizgerät sollte niemals mit einem Verlängerungskabel verwendet werden.

  • Kann ich das Gerät streichen?

    Nein, ein Heizgerät sollte niemals angemalt oder gestrichen werden.

  • Welche Raumtemperatur wird als angenehm empfunden?

    Die ideale Wohlfühltemperatur im Winter liegt bei etwa 21° C, die relative Luftfeuchtigkeit liegt dabei zwischen 40% und 60%.

  • Welche Sicherheitsmaßnahmen müssen vor Inbetriebnahme beachtet werden?

    Überprüfen Sie das Gerät und das Stromkabel; decken Sie das Gerät niemals ab, auch nicht kurzzeitig, dies kann zu Überhitzung führen; niemals in der Nähe von entzündlichen Objekten benutzen; das Stromkabel immer ganz entrollen; lassen Sie kein Wasser in das Heizgerät fließen; gehen Sie sicher, dass die Spannung des Stromkabels die gleiche wie in Ihrem Haus ist.

  • Kann ich das Gerät auseinanderbauen?

    Zerlegen Sie niemals ein Gerät. Geräte, die nicht fachmännisch repariert werden, können eine Gefahr für den Benutzer darstellen. Funktioniert das Gerät nicht einwandfrei oder ist es beschädigt, kontaktieren Sie bitte einen autorisierten Servicepartner.

  • Warum gibt es unterschiedliche Thermostate?

    Der normale Thermostat steuert das Gerät in Bezug auf die Temperatur, die vom Benutzer eingestellt wurde. Der Sicherheitsthermostat bezieht sich auf eine Begrenzung der Temperatur (eine Sicherheitsbestimmung der Europäischen Union), auf die der Benutzer keinen Einfluss hat.

  • Welche Sicherheitsvorkehrungen müssen bei der Lagerung des Geräts beachtet werden?

    Stellen Sie sicher, dass das Heizgerät abgekühlt ist, und lagern Sie es an einem kühlen Ort.

  • Welches Produkt passt am besten zu meinen Bedürfnissen?

    Wenn Sie sofortige Wärme nur für einen kurzen Zeitraum benötigen, empfehlen wir einen Schnellheizer oder Keramikheizer. Wenn Sie jedoch längerfristige Wärme brauchen, empfehlen wir Konvektoren oder ölgefüllte Radiatoren. Bei der Wahl des richtigen Heizgerätes ist es wichtig, die Größe des zu heizenden Raumes zu berücksichtigen.

  • Wie kann ich das Gerät reinigen?

    Bevor Sie das Gerät reinigen, stellen Sie sicher, dass das Stromkabel ausgesteckt ist! Verwenden Sie ein feuchtes Tuch, um das Gerät abzuwischen. Verwenden Sie niemals scharfe Reinigungsflüssigkeiten, diese könnten das Heizgerät beschädigen. Es wird empfohlen, das Gerät innen und außen einmal pro Jahr zu reinigen (halten Sie sich an die Beschreibung der Bedienungsanleitung).

  • Wie funktioniert das Gerät im reinen Gebläsebetrieb?

    In diesem Fall werden die Heizelemente nicht betrieben, der Motor zur Luftumwälzung läuft jedoch.

  • Wie kann ich das Gerät an der Wand montieren?

    Hierzu folgen Sie bitte den Anweisungen der Bedienungsanleitung.

  • Welche Hinweise sollte ich beachten?

    Stecken Sie niemals irgendwelche Gegenstände in das Heizgerät. Verwahren und verwenden Sie das Gerät immer außerhalb der Reichweite von Kindern, Tieren oder Menschen mit Beeinträchtigungen. Verwenden Sie das Heizgerät niemals in dreckigen Räumen oder irgendwo, wo Brandgefahr besteht. Wenn das Stromkabel beschädigt ist, lassen Sie es durch eine geeignete Fachkraft austauschen oder kontaktieren Sie einen autorisierten Servicepartner.

  • Was bedeutet Dezibel - dB(A)?

     

    • Dezibel ist die internationale Maßeinheit für Lautstärke.
    • 40 dB(A) ist der Geräuschpegel einer Bibliothek.
    • Etwa 120 dB(A) verursacht ein Flugzeug beim Start.
    • Bei jedem Anstieg von 3 dB(A), verdoppelt sich die Lautstärke, die wir wahrnehmen.

     

Suche nach häufig gestellte Fragen

Wenn Sie Fragen zu De'Longhi Produkten haben, finden Sie eine Vielzahl an Antworten unter den „Häufig gestellte Fragen“. Sollten Sie dennoch weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte direkt an unsere Hotline.

Häufig gestellte Fragen zu De'Longhi Produkten (kategorieübergreifend)

  • Wie erhalte ich einen perfekten und ergiebigen Milchschaum?

    Verwenden Sie bei 5°C gekühlte Magermilch oder Halbfettmilch (Kühlschranktemperatur). Milchablagerungen und Verunreinigungen im Milchsystem und im Milchbehälter können die Konsistenz des Milchschaums beeinträchtigen. Reinigen Sie deshalb regelmäßig den Milchbehälter und befolgen Sie hierbei die Anweisungen der Bedienungsanleitung.

  • Wie häufig soll die Maschine entkalkt werden? Welches Entkalkungsmittel darf ich verwenden?

    Das hängt vom jeweiligen Härtegrad des Wassers sowie von der Häufigkeit der Maschinenbenutzung ab. Einige Modelle sind mit einem Wasserhärtetester ausgestattet und können so auf das entsprechende Entkalkungsintervall eingestellt werden. Kaffeemaschinen (Kaffeevollautomaten und traditionelle Siebträger) sind mit einer Entkalkungsalarmleuchte ausgestattet. Für nicht automatische Maschinen empfiehlt es sich, nach jeweils 300 Kaffeebezügen zu entkalken oder sobald die Maschine nicht mehr die ursprüngliche Leistung liefert (etwa nach 300 Kaffeebezügen). Bitte verwenden Sie nur Entkalkungsmittel von De'Longhi. Auf keinen Fall dürfen Sie Entkalker auf Essigessenz- oder Sulfaminsäurebasis verwenden.

  • Wie kann ich heißes Wasser für Tee und Heißgetränke beziehen?

    Sowohl mit traditionellen Siebträgern als auch mit Kaffeevollautomaten lässt sich problemlos heißes Wasser für Tee und andere Heißgetränke beziehen. Befolgen Sie hierzu bitte die Anweisungen der Bedienungsanleitung.

  • Welcher Unterschied besteht zwischen einem mobilen Klimagerät und anderen Typen?

    Man teilt die Klimageräte im Allgemeinen in drei Kategorien ein: Die mobilen Klimageräte bestehen aus einer einzigen Einheit, die nicht installiert werden muss und von Zimmer zu Zimmer bewegt werden kann. Im Unterschied dazu bestehen die sogenannten Split-Klimageräte aus einem Außengerät und einem oder mehreren wandmontierten Innengeräten. Schließlich gibt es die Klimaanlagen, die die Luft einer gesamten Wohnung oder eines gesamten Gebäudes behandeln.

  • Was ist für den Betrieb eines mobilen Klimageräts erforderlich?

    Mobile Klimageräte erfordern im Allgemeinen drei Sachen:

    1. die Stellfläche für das Gerät
    2. eine elektrische Steckdose
    3. ein Außenfenster, eine Öffnung in der Scheibe oder in der Wand für den Abluftschlauch