Zucker Beignets

Zucker Beignets

  • Schwierigkeitsgrad: Mittel
  • 0 of 5
  • Portionen: Bis zu 4 Personen

Wasser und Mehl zugeben.
Zu einem gleichmäßigen Teig verarbeiten. Abdecken und eineinhalb Stunden ruhen lassen.
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausstreichen und mit einem Glas oder einem Serviettenhalter Kreise ausstechen.
30 Minuten ruhen lassen.
Das Öl auf etwa 170°C erhitzen und ein Beignet in das heiße Öl tauchen und frittieren, bis es schön aufgegangen und goldbraune ist. Auf saugfähigem Papier (Küchentuch) abtropfen lassen. Vorgang wiederholen.
Vor dem Servieren mit Puderzucker übersieben.

Zutaten

  • 8 Esslöffel Zucker
  • 2 Esslöffel Puderzucker
  • 1 kg Mehl
  • 8 g Backpulver
  • 6 Eier
  • Pflanzliches Frittierfett
  • 1 Glas Wasser

Kommentar abgeben

Sterne Bewertung