Aufhängen und trocknen | De'Longhi Schweiz

Aufhängen und trocknen

Wäsche aufzuhängen ist natürlich keine allzu schwierige Aufgabe, doch auch da haben wir einige Tipps, die das spätere Bügeln erleichtern und für schnellere Ergebnisse sorgen werden:

  • Wäschestücke umgedreht aufhängen
  • Kleidung mit Wäscheklammern am Saum aufhängen
  • Röcke und Hosen am Bund aufhängen und an mehreren Stellen fixieren
  • Textilien sollten sich nicht überlappen
  • Sweatshirts, Pullover und T-Shirts auf links aufhängen, damit sich der Wäscheleinenabdruck innen befindet
  • Dehnempfindliche Pullover und Ähnliches liegend trocknen, damit sie nicht die Form verlieren
  • Textilien aus Seide am besten im noch feuchten Zustand bügeln
  • Farbige Kleidungsstücke im Schatten aufhängen, damit die Farben nicht verblassen
  • Wenn die Textilien abfärben könnten, lieber ausreichend Platz zwischen den einzelnen Kleidungsstücken lassen
  • Leintücher trocknen schnell und gut, wenn sie an den Enden aufgehängt werden