Mozzarella sticks

Mozzarella sticks

  • Schwierigkeitsgrad: Schwer
  • 0 of 5
  • Personen: Bis zu 4 Personen

Semmelbrösel, 1 Tasse Parmesan und 1 Teelöffel Salz in einer mittelgroßen Schüssel gut vermengen. Die Käsestäbchen in die verquirlten Eier tunken und die überschüssige Eiermasse zurück in die Schüssel tropfen lassen. Dann den Käse in den Semmelbröseln wälzen und gegebenenfalls etwas andrücken, Käsesticks auf Backpapier ablegen. Dann die Käsesticks erneut durch die Eier ziehen und nochmals in den Semmelbröseln wälzen. Abdecken und zwischen Stunden und 2 Tagen lang tiefkühlen.
Öl auf 190°C erhitzen. Den Käse in kleinen Portionen beidseitig etwa 1 Minute lang goldbraun backen. Dann die Käsesticks auf den Tellern anrichten. Mit dem restlichen Käse bestreuen und mit Marinara Sauce servieren.

Zutaten

  • 1 1/2 Tassen Italienische, trockene Semmelbrösel
  • 1 1/3 Tassen frisch geriebener Parmesan 
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 (450 g) Packungen pasteurisierte Mozzarella, in etwa 1,2 cm dicke Sticks geschnitten
  • 4 große Eier, verquirlt 
  • 1 1/2 Tassen Pflanzenöl
  • 4 Tassen Marinara-Sauce, Rezept folgt

Kommentar schreiben

Sternebewertung