Fish and Chips

  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Personen: Bis zu 2 Personen
  • Gang: Suppen und Vorspeisen

Zubereitung

Verfahren


Kalorien: 772


  1. Den Fisch säubern und in Rechtecke von ungefähr 8/10 cm x 4 cm schneiden. Jede einzelne Schnitte zuerst im Mehl, dann im mit Salz geschlagenen Ei und schließlich in den Semmelbröseln wenden; am Schluss erneut im Ei und dann in den Semmelbröseln wenden, um eine doppelte Panierung zu erhalten.
  2. Das Rührelement aus dem Frittierbehälter entfernen.
  3. Das Öl in das Innere des Frittierbehälters füllen, den Fisch hineingeben, den Deckel schließen und die Ein-/Ausschalttaste drücken.
  4. Den Fisch für 12 Minuten garen.
  5. Den Fisch drehen und die Garzeit mit weiteren 7 Minuten beenden.
  6. Am Ende den Frittierbehälter reinigen und das Rührelement in das Innere mit den Kartoffeln einsetzen.
  7. Die Pommes frites für ungefähr 25 Minuten oder je nach gewünschtem Grad des Garens backen.
  8. Am Schluss das Rührelement entfernen, den vorgehend gekochten Fisch über die Kartoffeln geben und für ungefähr 2-3 Minuten erhitzen.

Zutaten

  • Kabeljaufilet: 400g
  • Eier: 2
  • Semmelbrösel: nach Belieben
  • Salz: nach Belieben
  • Mehl: nach Belieben
  • Erdnussöl: Füllst. 5
  • tiefgekühlte Pommes frites: 500g

Kommentar schreiben

Sternebewertung