Vol au Vent mit Pilzen

  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Personen: Bis zu 6 Personen
  • Gang: Suppen und Vorspeisen

Zubereitung

Verfahren



  1. Das Rührelement aus dem Frittierbehälter entfernen.
  2. Den Blätterteig ausrollen, mit einer Gabel durchstechen und 18 runde Scheiben von ungefähr 7cm Durchmesser ausschneiden. 6 Scheiben auf Backpapier in den Frittierbehälter legen.
  3. Eine Öffnung von ungefähr 3cm auf den restlichen 12 Scheiben ausschneiden und jeweils 2 auf jede der 6 Scheiben legen. Mit Milch bestreichen, um sie gut aneinander haften zu lassen.
  4. Den Deckel schließen, den Temperaturregler in Position 3 bringen und die Einschalttaste der Unterhitze sowie die Ein-/Ausschalttaste drücken.
  5. Für 15/17 Minuten kochen; für ein optimales Ergebnis empfiehlt man, das Backpapier nach 10 Min. zu drehen.
  6. Die Vol au Vent mit geschnetzelten Pilzen füllen und mit einem Stück Käse bedecken.
  7. Die Unterhitze abschalten und die Vol au Vent mit dem Temperaturregler immer in Position 3 für weitere 3/4 Minuten gratinieren.
  8. Noch heiß servieren.

Zutaten

  • Rolle Blätterteig: Nr. 1
  • Vollmilch: nach Belieben
  • Geschnetzelte Pilze: 100g
  • Brie-Käse : nach Belieben

Kommentar schreiben

Sternebewertung