Tarta Santiago

  • Vegetarisch
  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Personen: Bis zu 8 Personen
  • Gang: Desserts

Zubereitung

Verfahren



  1. In einer Küchenmaschine die Mandeln fein zerkleinern, bis man ein Mehl erhält.
  2. Mit einem elektrischen Quirl die Eigelbe mit dem Zucker, die Schale der geriebenen Zitrone, den Mandelextrakt und das erhaltene Mehl schlagen.
  3. Separat das Eiweis zu Schnee schlagen und es vorsichtig den restlichen Zutaten unterheben.
  4. Das Rührelement aus dem Frittierbehälter entfernen.
  5. Den Frittierbehälter einfetten und mit Mehl bestäuben und in das Innere das Gemisch einfüllen.
  6. Den Deckel schließen, den Temperaturregler in Position 2 bringen und die Einschalttaste der Unterhitze sowie die Ein-/Ausschalttaste drücken.
  7. Den Kuchen für 35 Minuten backen.
  8. Für den letzten Schliff schneidet man ein Jakobskreuz aus Steifpapier, legt es in die Mitte des Kuchens und bestäubt ihn mit Puderzucker. Wenn man das Kreuz entfernt, bleibt das Abbild auf dem Kuchen.

Zutaten

  • Mandeln: 250g
  • Zucker: 160g
  • Eier: Nr.6
  • Orange: geriebene Schale
  • Zitrone: geriebene Schale
  • Mandelaroma: 5 Tropfen

Kommentar schreiben

Sternebewertung