Panierter Kabeljau

  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Personen: Bis zu 4 Personen
  • Gang: Hauptspeisen

Zubereitung

Verfahren



  1. Den Kabeljau putzen und ihn in Stücke der gewünschten Größe schneiden.
  2. In einem Teller die Eier mit etwas Salz quirlen, in einen weiteren Mehl und in einen dritten Teller ein Gemisch aus Semmelbrösel, Petersilie und Schnittlauch geben.
  3. Das Rührelement aus dem Frittierbehälter entfernen.
  4. Das Öl in den Frittierbehälter geben und es auf der gesamten Oberfläche verteilen.
  5. Jedes Stück Kabeljau zuerst im Mehl , dann im gequirlten Ei und schließlich in den Semmelbröseln wenden; danach die Scheiben in das Innere des Frittierbehälters legen.
  6. Den Deckel schließen, den Temperaturregler in Position 3 bringen, die Unterhitze einschalten und die Ein-/Ausschalttaste drücken.
  7. Alles für 10 Minuten braten
  8. Den Fisch umdrehen und für weitere 6 Min. garen. Ideal als Beilage eine Soße (Joghurt - Mayonnaise - u.s.w.)

Zutaten

  • Kabeljaufilet: 400g
  • Eier: Nr. 2
  • Mehl: nach Belieben
  • Semmelbrösel: nach Belieben
  • Petersilie: nach Belieben
  • Schnittlauch: nach Belieben
  • Salz: nach Belieben
  • Olivenöl: Füllst. 5

Kommentar schreiben

Sternebewertung