Kartoffelschnitze mit Bauchspeck

  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Personen: Bis zu 8 Personen
  • Gang: Beilagen

Zubereitung

Verfahren


Kalorien: 191


  1. Die Kartoffeln schälen und in Schnitze schneiden. Die Kartoffeln für einige Minuten in fließendes Wasser geben und sorgfältig waschen. Abtropfen lassen und sehr gut mit Küchenpapier trocknen.
  2. Das Rührwerkzeug in das Becken einsetzen.
  3. Die Kartoffeln, den Rosmarin und die richtige Menge Öl in das Innere des Beckens füllen, salzen und pfeffern.
  4. Den Deckel schließen, den Temperaturregler auf Position 4 einstellen, die Einschalttaste Unterhitze und dann die Taste Ein-/Aus drücken; für 15 Min. garen.
  5. Den gewürfelten Bauchspeck zugeben und die Garzeit mit weiteren 20 Min. beenden.

Zutaten

  • Frische Kartoffeln (zu schälen): 1250 g
  • Geräucherter Bauchspeck: 100 g
  • Erdnussöl: Füllst. 5
  • Salz und Pfeffer: nach Belieben
  • Rosmarinzweig: 1

Kommentar schreiben

Sternebewertung