Herzhafter Kuchen mit Spargel, Käse und Speck

  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Personen: Bis zu 6 Personen
  • Gang: Hauptspeisen

Zubereitung

Verfahren


Kalorien: 330


  1. Das Rührelement in den Frittierbehälter einsetzen.
  2. Die Spargel säubern, in Stückchen schneiden und zusammen mit dem Wasser in das Innere des Frittierbehälters geben.
  3. Den Deckel schließen, den Temperaturregler in Position 4 bringen und die Einschalttaste der Unterhitze sowie die Ein-/Ausschalttaste drücken.
  4. Alles für ungefähr 15 Minuten kochen.
  5. Nach dem Kochen die Spargel aus dem Frittierbehälter nehmen und nach seinem Abkühlen das Rührelement entfernen.
  6. Den Mürbeteig auf Backpapier ausbreiten und den Boden mit den Zinken einer Gabel durchstechen.
  7. Den Speck, den würfelten Käse und die Spargel auf den Boden geben; darauf den vorgehend hergestellten, flüssigen Teig füllen und verteilen.
  8. Die Ränder des Teigs nach Innen rollen und mit einer Schere das überstehende Backpapier abschneiden. Dabei soviel stehen lassen, dass der Kuchen bequem am Ende herausgenommen werden kann.
  9. Den Deckel schließen, den Temperaturregler in Position 3 bringen und die Einschalttaste der Unterhitze sowie die Ein-/Ausschalttaste drücken; für 25 Min. backen.

Zutaten

  • grüner Spargel: 150g
  • Wasser: 150g
  • Rolle Mürbeteig: 1
  • gewürfelter Speck: 100g
  • Taleggio - Käse: 100g
  • Eier: 3
  • Milch: 100ml
  • Salz: nach Belieben
  • Pfeffer: nach Belieben

Kommentar schreiben

Sternebewertung