Blätterteiggebäck mit 4 Käsesorten

  • Vegetarisch
  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Personen: Bis zu 4 Personen
  • Gang: Suppen und Vorspeisen

Zubereitung

Verfahren


Kalorien: 429


  1. Das Rührelement aus dem Frittierbehälter entfernen.
  2. Den Blätterteig ausrollen und in 4 gleiche Teile schneiden. Jedes einzelne Rechteck mit dem gestückelten Käse farcieren, den Blätterteig schließen und dabei gut die Ränder versiegeln, so dass sich der Blätterteig während des Backens nicht öffnet. Die Oberfläche der Blätterteigplätzchen mit Wasser bestreichen und mit Mohnsamen bestreuen.
  3. Das Backpapier in das Innere des Frittierbehälters positionieren, 2 oder 4 Blätterteigplätzchen (je nach Größe) auf den Boden legen, den Deckel schließen, den Temperaturregler in Position 3 bringen und die Einschalttaste der Unterhitze sowie die Ein-/Ausschalttaste drücken.
  4. Alles für 20 Min. oder bis zur gewünschten Bräunung backen.

Zutaten

  • rechteckiger Blätterteig: 1
  • gemischter Käse (Hartkäse Grana Padano - Provola - Emmental - Gorgonzola): 250g
  • Mohnsamen: nach Belieben

Kommentar schreiben

Sternebewertung