Heizglossar

Heizelement
Das Element im Heizgerät, dass die Wärme produziert.

IP Schutzklassen
Gibt die Schutzart von elektrischen Geräten für verschiedene Umgebungsbedingungen an.

Geräuschpegel
Gibt den Geräuschpegel des Heizgeräts während des Inbetriebes an und wird in Dezibel dB(A) angegeben.

Überhitzungsschutz
Ein eingebautes Sicherheitsthermostat beugt dem Risiko der Überhitzung vor. Sobald im Inneren eine bestimmte Temperatur überschritten wird und das Heizelement zu heiß werden könnte, schaltet sich das Gerät ab.

Keramikheizer
Keramikheizer liefern sofortige und schnelle Wärme, die von keinem üblichen Heizlüfter mit gleicher Leistung erreicht werden kann. Die robusten Keramikelemente haben eine außergewöhnlich lange Lebensdauer und die intelligente Technik heizt besonders effizient und sicher.

Ihr persönliches Heizgerät
Bietet angenehmen Komfort wenn man direkt davor steht und produziert Wärme überall dort wo diese schnell benötigt wird.

IP Schutzklassen
Gibt die Schutzart von elektrischen Geräten für verschiedene Umgebungsbedingungen an.

Leistungsaufnahme und Verbrauch
Der Verbrauch wird in Watt (W) angegeben.

Heizstrahler
Ein Heizstrahler wärmt nicht nur die Umgebungsluft, sondern auch die Oberflächen und Gegenstände die in der Umgebung sind. Diese werden so selbst zu Heizelementen, da sie Wärme abgeben. Durch die geringere Luftumwälzung bleibt die Temperatur gleichmäßiger und gleichzeitig wird weniger Staub aufgewirbelt. Am besten lässt sich diese Wärme mit der Wärme von Sonnenstrahlen vergleichen.

Raumheizung
Wenn wir von einer Raumheizung sprechen, ist damit ein Heizgerät gemeint, dass große Räume über längere Zeiträume hinweg heizen soll.

Thermostat
Zur Kontrolle der Temperatur, ist es normalerweise an der Innenseite des Gerätes angebracht, und überwacht mit Hilfe von Sensoren die Temperatur des Heiz- und Kühlsystems.

Umkipp-Sicherheitssystem
Sollte das Gerät umfallen, schaltet es sich automatisch ab. Dadurch wird verhindert dass das Gerät versehentlich den Teppich oder Boden in Brand setzen kann und gewährleistet so maximale Sicherheit.

Temperatur
Ist die Maßeinheit der Wärme und wird in °Celsius gemessen.

Ventilation
Der Vorgang Luft zu bewegen, egal ob auf mechanische oder natürliche Art und Weise. Die Luft kann gekühlt sein, muss aber nicht.

Frostschutz
Das Thermostat schaltet die Heizung automatisch an, sobald die Raumtemperatur unter 5° C fällt.

Wohlfühlniveau
Dies ist das Wärmelevel bei dem sich die meisten Menschen wohlfühlen. Das Wohlfühlniveau ist besonders fürs Wohnzimmer sehr wichtig, da dort eine wärmere, gemütlichere Temperatur bevorzugt wird.

Konvektor
Ein Konvektor gibt die Wärme durch Konvektion, also durch Luftumwälzung ab. Die an den Heizelementen geräuschlos nach oben strömende Luft erwärmt sich und verteilt sich gleichmäßig im ganzen Raum. Trotz der kleinen kompakten Bauform haben Konvektoren eine sehr gute Wärmeleistung und erzeugen diese absolut geräuschlos.

Energieeffizienz
Es ist das Ziel von De'Longhi Heizgeräte anzubieten, die weniger Strom benötigen und doch gleichbleibend hohe Ergebnisse erzielen.

Mobile Heizgeräte

Entdecken Sie De'Longhis Sortiment an elektrischen mobilen Heizgeräten.

Mobile Heizgeräte

Vorteile elektrischer mobiler Heizgeräte

Vorteile elektrischer mobiler Heizgeräte

Erfahren Sie hier die Vorteile von De'Longhis mobilen elektrischen Heizgeräten.

Optimale Energienutzung

Optimale Energienutzung

Geringe Maßnahmen - große Ergebnisse

Schnellheizer

Schnellheizer

Die Auswahl an Farben, Designs, Beschaffenheit und hochwertigen Materialien unterstreichen das elegante, funktionelle und innovative Design von De'Longhi Schnellheizern.

Konvektoren

Konvektoren

Konvektoren sind ideal geeignet um Wärme schnell und leise genau dort abzugeben, wo sie gerade notwendig ist.

Ölgefüllte Radiatoren

Ölgefüllte Radiatoren

Ölgefüllte Radiatoren sind die effizienteste und effektivste Lösung, wenn man langanhaltende Wärme benötigt.

Heizen FAQs

Häufig gestellte Fragen rund ums Heizen.

Welches Heizgerät passt am besten zu meinen Bedürfnissen?

Welches Heizgerät passt am besten zu meinen Bedürfnissen?

Punktuelles Heizen oder Raum-/Zonenheizung?