Hot Shot Rezept - heiße Chili-Schokolade

Von Alessandra on 03.30.2017


Alessandra Blogger

Alessandra

Leidenschaftlicher Kaffee-Junkie und Lifestyle-Blogger

Hot Shot - der scharfe Muntermacher

Schokolade, Chili und Kaffee? Aber ja! Der Hot-Shot mit heißer Schokolade wärmt an kalten Tagen oder wirkt abkühlend im Sommer.

Zutaten für den Hot Shot

  • Kaffeebohnen
  • 100 ml kalte Milch
  • Kakaopulver
  • Chilipulver
  • Geraspelte Zartbitterschokolade mit Chiliaroma

Benötigte Hilfsmittel

  • Mixbehälter mit Aufschäumquirl

Tipp für den perfekten Hot Shot

Verwenden Sie für die heiße Chili-Schokolade Thermogläser. So bleibt der Hot-Shot heiß und die Glas-Außenwand gleichzeitig kalt.

Zubereitung von heißer Chili-Schokolade

  • Zunächst im Mixbehälter eine Tasse heiße Schokolade in der höchsten Stärke zubereiten und im Anschluss das Glas bis zur Hälfte damit befüllen
  • Danach etwas Chilipulver über die heiße Schokolade streuen
  • Als nächstes das Glas unter den Kaffeeauslauf stellen und einen Espresso in der gewünschten Aromastärke zubereiten. Der Espresso wird direkt in das Glas gefüllt
  • Zum Schluss wird der Drink mit Chilipulver oder geraspelter Zartbitterschokolade mit Chiliaroma dekoriert

Ihre Meinung zählt

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Beitrag und bewerten Sie ihn.