GO GREEN mit der cleveren Zero-Waste Methode zum Düngen von Pflanzen

Von Alessandra on 01.18.2018


Alessandra Blogger

Alessandra

Leidenschaftlicher Kaffee-Junkie und Lifestyle-Blogger

GO GREEN mit der cleveren Zero-Waste Methode zum Düngen von Pflanzen

Um dem Zero-Waste Trend zu folgen und dem Wohl unserer geliebten Mutter Erde ein wenig Beitrag zu leisten, hat De’Longhi einen einfachen und nachhaltigen Tipp: DO IT YOURSELF DÜNGER aus Kaffeesatz!

Es wäre furchtbar schade, den wertvollen Output unserer geliebten Kaffeevollautomaten lieblos wegzuwerfen, wo dieser doch so viele Möglichkeiten der weiteren Verwendung bietet.

So geht’s:

  1. Reichlich Kaffeesatz sammeln und dabei am besten in einem Sieb über einem Kübel oder auf einer flachen Fläche trocknen lassen (Achtung Schimmelgefahr).
  2. Den getrockneten Kaffeesatz am besten oberflächlich in die Erde einarbeiten, sonst kann ihn die Erde nicht wirklich gut aufnehmen.
  3. Beim Umtopfen von (Topf)Pflanzen kann der Kaffeesatz direkt mit der Erde vermengt und anschließend gegossen werden.

Ihre Meinung zählt

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Beitrag und bewerten Sie ihn.